• +1-954-639-4643
    • EU countries
      +34-932-20-4999
    • Russia
      +7-812-648-24-57
    • US and Canada
      +1-954-639-4643
    • United Kingdom
      +44-20-3868-1704

Gelegen im Ural ist Jekaterinburg eine florierende Stadt und ein Treffpunkt von Ost und West. Gegründet 1723 von Zar Peter dem Großen, wuchs und gedieh der Ort und wurde eine bedeutende Industriestadt. Jekaterinburg entwickelte sich in kultureller und ökonomischer Hinsicht zu einer der bedeutendsten Städte Russlands. Zusammen mit anderen permischen Städten erlangte Jekaterinburg im endlosen Sibirien auch eine strategisch wichtige Bedeutung als „Fenster nach Asien“, so wie Sankt Petersburg das russische„Fenster nach Europa“ war. Zudem ist Jekaterinburg Drehkreuz von sieben Eisenbahnlinien. Das Alltagsleben der Stadt wird gesichert durch die soziale Struktur der Stadt. Seine zahlreichen Geschäfte, Restaurants, Straßenbahnen, öffentlichen Busse und die „Metro“ bieten seinen Bewohnern und auch Touristen zahlreiche Annehmlichkeiten und eine gute Infrastruktur. Vom Ende des 19ten Jahrhunderts bis ins frühe 20te Jahrhundert war Jekaterinburg eines der Zentren revolutionärer Bewegungen im Ural. Heute ist Jekaterinburg eine vibrierende Stadt mit zahlreichen Hochhaustürmen, atemberaubenden Kirchen und manchen zu besichtigenden Überresten aus der Sowjetzeit. Besucher werden sich schon bei ihrer Ankunft am schönen Hauptbahnhof in diese Stadt verlieben.

Mit seinen großen weißen Säulen und sinen limonengrünen Farbtönen spiegelt dieser Bahnhof noch die glorreiche imperiale Vergangenheit Russlands wieder. Und je mehr man von der Stadt sieht, um so besser wird es. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten für jeden Touristen ist die „Kathedrale auf dem Blut“, die an der Stelle des Ipatyev-Hauses erbaut wurde, genau dort, wo der frühere russische Zar Nikolaus II und seine Familie im Juli 1918 erschossen wurden. Diese Kirche istnicht nur ein steingewordenes Zeugnis russischer Architektur sondern auch ein wichtiger historischer Schauplatz, der die Welt bewegt hat Diejenigen, die in die russische Kultur und Geschichte eintauchen wollen, haben dazu reichlich Gelegenheit, denn es gibt hier viele Museen von Weltrang, die für jeden Geschmack etwas bieten. Geboten wird auch Unterhaltung, Zirkus und verschiedene Balletaufführungen, Oper und Theater. Zusammen mit diesen klassischen russischen Elementen gibt es auch verschiedene Gebäude und Sehenswürdigkeiten, die die chinesischen Kulturen reflektieren. Alles in allem ist Jekaterinburg eine perfekte Darstellung russischer Kultur und Touristen aus aller Welt sind eingeladen, sich seine zahlreichen Attraktionen und historischen Schauplätze anzuschauen!

Lesen mehr

Die populärste Reiseziele:

Es tut uns leid! Es gibt keine solche Fahrtrichtung. Versuchen Sie, nach dem Zug durch die Hauptstadt zu suchen.